Instagram Posts

Die Schritt-für-Schritt Anleitung

ZURÜCK ZUM ÜBERBLICK

Sind Ihr Profil eingerichtet und alle Detaileinstellungen vorgenommen, kann es losgehen. Wir zeigen Ihnen heute Schritt für Schritt, wie Sie mit Ihrem Smartphone den ersten Post erstellen.


1. Schritt

Was wollen Sie erzählen? Diese Frage stellt sich vor jedem Post. Für Ihren ersten empfiehlt es sich, erst einmal „Hallo“ zu sagen. Verbinden Sie Ihren Einstand bei Instagram direkt mit einem Servicethema: Nutzen Sie hierfür zum Beispiel eine unserer Vorlagen aus dem Downloadbereich – mit saisonalen Aktionen und Produktempfehlungen.

Eine Überlegung vorweg: Duzen oder Siezen? In den sozialen Medien ist die Duz-Kultur sehr verbreitet, aber kein Muss. Stellen Sie sich deshalb die Frage: Wer ist Ihre Zielgruppe und wie möchten Sie diese gerne ansprechen? Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, sollten Sie bei dieser bleiben – für eine einheitliche Ansprache in allen Posts.

Textbeispiel

Endlich online. Wir freuen uns, euch/Sie ab sofort regelmäßig über unseren Apothekenalltag, tolle Produkte und spannende News rund ums Thema Gesundheit auf dem Laufenden zu halten. Pünktlich zum Start der Sonnensaison empfehlen wir euch/ Ihnen heute den Sonnenschutz für empfindliche Haut von Eau Thermale Avène. Kanntet ihr/ Kannten Sie die Produkte schon? Kommt/Kommen Sie doch bei uns in der Apotheke vorbei, wir beraten euch/ Sie gerne persönlich dazu.

Tipp

Halten Sie sich immer so kurz wie möglich. Und: Hashtags nicht vergessen: Gemeint ist eine Kombination aus der Raute (#) und einem Schlagwort. Darunter können User hinterher alle Beiträge zu besagten Themen finden. Bauen Sie sie unbedingt in Ihre Posts ein, um Ihre Reichweite zu erhöhen. Passend zum Textbeispiel oben würden diese Hashtags gut passen: #avene #avenedeutschland #sonnenschutz #sonnencreme #summeressentials #skinprotectoceanrespect und ein Hashtag mit dem Namen Ihrer Apotheke. Tipp: Setzen Sie diesen als Absender unter jeden Ihrer Posts!

Bildvorschlag

Für Ihre Posts stellen wir Ihnen hier kostenlos hochwertiges Bildmaterial unserer Produkte und Aktionen zum Download bereit.

Weitere Inspirationen

Auch beliebt für erste Posts: Geben Sie Ihren (zukünftigen) Followern einen persönlichen Eindruck von Ihrer Apotheke und erzählen Sie ein bisschen was von sich. Bildvorschlag: Wie wäre es mit einem Teamfoto?


2. Schritt

Jetzt geht’s an Posten. Klicken Sie dazu auf das „+“-Symbol am oberen Bildschirmrand auf Ihrem Profil.

Hier können Sie auswählen, ob Sie einen Beitrag, eine Story oder einen anderen Inhalt erstellen wollen. Wir konzentrieren uns heute auf das Erstellen eines klassischen Beitrags. Klicken Sie einfach auf gleichnamige Auswahlmöglichkeit.
 

  • Automatisch öffnet sich Ihr Foto- und Videoalbum. Wählen Sie das gewünschte (Bewegt-)Bild aus.
  • Klick Sie auf „Weiter“: Wählen Sie aus verschiedenen Filtern aus, um Fotos eine andere Farbgebung zu verleihen. Unter „Bearbeiten“ können Sie zusätzlich Helligkeit, Kontrast und andere Einstellungen regulieren.
  • Klicken Sie auf „Weiter“: In das Feld „Bildunterschrift verfassen“ können Sie Ihren gewünschten Beitragstext tippen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihren Standort oder Personen zu markieren.
  • Klicken Sie auf „Teilen“.


Et voilà – fertig ist Ihr erster Post.


Kontakt