Erste Schritte

Einrichten einer Unternehmensseite

Facebook Unternehmensseite 

Wenn Sie als Apotheke bei Facebook auftreten, spricht man von einer Unternehmensseite. Wie Sie diese erstellen und einrichten, zeigen wir Ihnen in unserer Schritt-für-Schritt Anleitung.


Ein paar Vorüberlegungen

Bestimmte Bestandteile können Sie sich schon vorher zurechtlegen, dann geht’s beim eigentlichen Registrieren schneller:

  • Wählen Sie einen Namen und E-Mail-Adresse
  • Wählen Sie ein Profilbild aus und achten Sie auf die richtigen Maße (960x960 Pixel) – Ihr Apothekenlogo empfiehlt sich hier
  • Wählen Sie anschließend ein passendes Titelbild (Maße 820x312 Pixel)
  • Bildrechte: Wenn Sie keine eigenen, sondern Bilder einer Bilddatenbank nutzen, achten Sie darauf, dass Sie die Rechte am Bild haben

Schritt 1: Registrieren

Voraussetzung für eine Unternehmensseite ist ein privates Profil, mit dem diese verknüpft wird. Das kann das bestehende Profil eines Mitarbeiters/ einer Mitarbeiterin sein oder Sie erstellen ein neues. Das ist mit nur wenigen Klicks unter www.facebook.de schnell erledigt. Tipp: Erstellen Sie ein neues Profil, nutzen Sie eine allgemeine E-Mail-Adresse der Apotheke, so kann anschließend das gesamte Team darauf zugreifen.


Schritt 2: Seite erstellen

Ist ein privates Profil eingerichtet, können Sie unter www.facebook.com/pages/create/ eine „Seite“ erstellen – Ihr Unternehmensprofil. Füllen Sie dazu einfach die hinterlegten Felder aus und klicken anschließend auf „Seite erstellen“ und „Speichern“ – schon ist Ihr Apothekenprofil aktiv.


Schritt 3: Profil befüllen

Nun geht es daran, die Seite mit Inhalten zu befüllen: Laden Sie ein Profil- und ein Titelbild hoch. Unter dem Reiter „Mehr“ können Sie unter anderem Infos zu Öffnungszeiten oder Kontaktdaten hinterlegen und Ihr Impressum verlinken – das ist übrigens Pflicht. Grundsätzlich gilt: Je vollständiger Ihr Unternehmensprofil, desto besser.


Klingt einfach? Ist es auch. Legen Sie direkt los und verfassen Ihren ersten Post.


Kontakt